da_DKen_GB

Tiere ganz nah erleben!

Tierpark Gettorf


Allen, die uns in dieser extrem schwierigen Zeit unterstützen, sagen wir ganz herzlichen Dank!
Jeder Beitrag ist uns willkommen und hilft uns auch jetzt noch weiter.


Gutscheine jeder Art sowie Eintritts-und Saisonkarten
können Sie ab sofort auch in unserem Online-Shop erwerben.

Auch mit T-Shirts, Hoodies oder Gymbags, könnt Ihr uns unterstützen. Schaut doch mal, ob was für Euch dabei ist!

>> unser aktuelles Faltblatt


Liebe Besucher!

Wir öffnen am Montag den 20.04.2020 um 9:00 Uhr

Uns liegen die Auflagen zur Wiedereröffnung am 20.04.2020 vor. Wir haben ein Hygiene- und Kapazitätskonzept erarbeitet. Dieses wurde am 19.04.2020 vom Kreis genehmigt, sodass wir am 20.04. (zwar nicht ganz wie gewohnt, aber) wieder öffnen können.

Folgende Punkte sind unbedingt zu beachten:

Alle Spielplätze bleiben vorerst geschlossen. Bitte achten Sie auf Ihre Kinder. Die Absperrungen sind nicht zu berühren, um auch hier die Verbreitung des Virus zu vermeiden.

Unsere Tierhäuser bleiben bis auf weiteres geschlossen, sodass Sie sich bei uns weitgehend nur im Freien aufhalten können. Der Streichelzoo wird nicht begehbar sein.

Unsere beiden Hallen sind unter der Beschränkung einer “Einbahnstraße” und der Einlasskontrolle durch unsere Mitarbeiter von 10:00 bis 17:00 betretbar. Hier kann es zu kurzen Unterbrechungen für Pausen oder Mitarbeiterwechsel kommen.

Die gleichen Zugangsbeschränkungen gelten für unsere begehbaren Freigehege.

Der Verleih von Bollerwagen findet nicht statt.

Es gibt keine gastronomischen Angebote, bitte versorgen Sie sich selbst. Der Verkauf von Eis und Getränken ist ab dem 22.04. wieder möglich.

Es gelten die derzeit gültigen Hygiene- und Abstandsregeln, auf die im Park regelmäßig hingewiesen wird. Die geforderte Mitarbeiteranzahl (1 MA je 1.000 qm begehbare Fläche) ist vor Ort und kontrolliert dies. Den Weisungen des Personals ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Toiletten werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

Alle Schau- und Mitmachfütterungen fallen aus. Desweiteren ist das Füttern der Tiere generell zurzeit nicht möglich.

Es gibt eine Beschränkung der Besucherzahl auf maximal 1.000 Personen, die sich gleichzeitig auf unserm Gelände befinden darf. Dafür sorgen unsere Einlass- sowie Ausgangszählungen.

Der Einlass ist nur allein, in Begleitung von im selben Haushalt lebenden Personen und einer weiteren Person gestattet.

Gerne würden wir Ihnen aufgrund dieser Einschränkungen im Preis entgegenkommen, durch den Mehraufwand an Personal und der jetzigen Situation ist uns dies aber leider einfach nicht möglich. Wir hoffen hier auf Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis.

Weiterhin sind wir über jegliche Form der Unterstützung dankbar, wie beispielsweise durch den Erwerb von Saisonkarten, die Übernahme von Tierpatenschaften, den Kauf von Gutscheinen oder Spenden. Durch die Beschränkungen fehlen uns weiterhin viele Einnahmen. Danke!


Aus gegebenem Anlass: Der Tierpark Gettorf distanziert sich ausdrücklich von kursierenden Presseberichten zur Notschlachtung, die sich über andere Parks in Schleswig-Holstein verbreiten.
Diese Art von Notfallplänen existieren bei uns nicht.

Zur Begründung: Wir bekommen Obst- und Gemüsespenden von Verbrauchermärkten aus der Region, Ihr helft uns mit Spenden und die Banken stehen uns zur Seite. Darüber hinaus hat das Land Schleswig-Holstein ein Notprogramm für Natur- und Umwelt beschlossen. Unser Ministerpräsident Daniel Günther hat uns zugesichert, dass auch Tierparks darunter fallen werden. Wir haben Tierpfleger, die Ihre Tiere lieben und eher freiwillig kostenlos arbeiten würden, als auch nur ein Tier zu opfern!
Wir wünschen uns, dass alle Parks im gesamten Land überleben und so wichtige Standorte für den Schutz von gefährdeten Tierarten darstellen können. Dafür bedanken wir uns bei jedem, der zur Erhaltung unseres Tierparks beiträgt!
Ihr Team vom Tierpark Gettorf.


Das sollten Sie nicht verpassen:

Da wir in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise alle Veranstaltungen bis auf weiteres aussetzen müssen, finden Sie hier derzeit leider keine Highlights. Wir hoffen, Ihnen im kommenden Jahr wieder einen spannenden und gut gefüllten Veranstaltungskalender bieten zu können.


Das Verrückte Haus ist zur Zeit geschlossen!


Was unsere Gäste sagen:

Britta May am 17.04.2020:
"Ich mit 54 Jahren war schon als Kind ein sehr grosser Fan von euch . Dann kam erst meine Tochter 1986. Seit ihrem 1 Jahr waren wir mind.5x nein öfters bei euch . Seit 1995 . Mein Sohn auch der wurde von unserer Begeisterung angesteckt . Für uns ist der weg nur 1 std entfernt also Nun bin ich Oma von einer tierbegeisteter süssen Maus auch sie weiss mit ihrem 1.5 j. Schon sobald wir den Parkplatz ansteuern wohin ge geht . Das Zebra was die Zunge zeigt . Hihi Maul öffnet um was zu fressen bek. Aber sie konnte es schon mit 10 mon. Nachmachen . Wir fiebern schon auf die Eröffnung hin . Und freuen und auf den Besuch. Ich werde noch zu euch kommen wenn ich ururur Oma bin und mein angesteckter Anhang auch . Dankeschön dafür"

Bente Bossen am 30.03.2020:
"Wir haben bereits seit 3 Jahren jedes Jahr eine Saisonkarte und genießen die Besuche wirklich jedes Mal. Die Gehege sind mit viel Liebe gestaltet, die Schaufütterungen toll gemacht und die Spielplätze für groß und klein toll gestaltet. Hoffentlich bleibt uns der Park noch lange lange erhalten!"

Peter am 13.11.2019:
"Wir waren in 2 Urlauben da. Jedesmal war das Wetter durchwachsen. Aber die besonderen Fütterungen sind ein Highlight. Das erste mal bei den Tapiren. Diemal bei den Lemuren. Einfach toll. Toller Tierpark auch bei nicht so schönem Wetter."

»» zum Gästebuch


Größere Karte anzeigen